Einfach und anschaulich erklärt:
DAS PALMÖLBUSINESS IN BRASILIEN


Die ASW-Partnerorganisation FASE unterstützt KleinbäuerInnen im Nordosten Amazoniens bei Anbaumethoden, die den Regenwald schonen und stärkt sie gegen das Palmölbusiness. Das verspricht Vertragsbauern, die Ölpalmen pflanzen, ein gutes Einkommen. Nach wenigen Jahren allerdings tragen die Palmen kaum noch Früchte und die Böden sind ausgelaugt. Daher entscheiden sich viele Bäuerinnen mit Unterstützung von FASE gegen Palmöl- und für Mischkulturen, mit denen sie auch in 20 Jahren noch gute Erträge haben. Mehr zu FASE