Tamil Nadu - WE Trust -

Gerechtigkeit für Bauarbeiterinnen

Seit die zweifache Mutter Veerenmal ihren Mann vor drei Jahren an Krebs verlor, muss sie ihre Familie alleine ernähren. Deshalb arbeitet sie als Bauhelferin und transportiert am Tag rund 21.000 kg Baumaterial auf dem Kopf. Wegen der schweren Arbeit leidet die 36 jährige Witwe unter starken Schmerzen. Doch obwohl die Frauen die gleiche körperliche Leistung erbringen wie ihre männlichen Kollegen, bekommen Veerenmal und die anderen Arbeiterinnen deutlich geringere Löhne als Männer.
Die Bauarbeiterinnen entstammen meist kastenlosen Gemeinschaften (Dalit-Gemeinschaften), werden von Mittelsmännern angeworben und als Tagelöhnerinnen an die Baustellen „verhökert“. Sie erhalten weder Schutzkleidung noch werden sie bei Krankheit oder Arbeitsunfähigkeit unterstützt. Demütigungen und sexuelle Übergriffe sind keine Seltenheit.

Im Bundesstaat Tamil Nadu haben Frauen deshalb die Organisation WE Trust ins Leben gerufen. Diese unterstützt Bauarbeiterinnen in Notlagen, z.b. alleinstehende Frauen, die nicht wissen, wohin mit ihren Kindern. Außerdem hilft WE Trust beim Zugang zu einem staatlichen Sozialprogramm, das schlecht gestellten Bauarbeiterinnen eine geringe finanzielle Unterstützung für die Ausbildung der Kinder, bei Unfällen, Erkrankungen oder anderen Notfällen gewährt. Außerdem werden Schulungen angeboten, die die Arbeiterinnen über Arbeits- und Frauenrechte informieren und den Frauen zeigen, wie sie gemeinsam besser mit ihren Arbeitgebern verhandeln.

Das erlernte Wissen geben die Frauen dann an Kolleginnen weiter, bilden dörfliche Frauengruppen und schützen sich gemeinsam vor Ausbeutung, sexueller Belästigung auf der Baustelle und beim Weg zum Arbeitsplatz. Auch Veerenmal ist dankbar für diese Hilfe: „Dank We Trust habe ich nun zumindest eine grundlegende Sicherheit im Leben.“


zurück
WE Trust unterstützt Bauarbeiterinnen im Bundesstaat Tamil Nadu in Notlagen, bei sexuellen Übergriffen und beim Einfordern von Arbeits- und Frauenrechten sowie staatlicher Unterstützungen.
Gerechtigkeit für Bauarbeiterinnen - weiteres Bild

Ich unterstütze die ASW
und dieses Projekt