INFORMIEREN

In der aktuellen Welt, in der sich die Kluft zwischen Arm und Reich weitet und die Rechte benachteiligter Gruppen und Menschen immer weniger respektiert werden, braucht es solidarische Menschen, die aktiv gegen Ungerechtigkeit und Missstände vorgehen.

Die ASW versteht sich als Vermittlerin zwischen den Partnerorganisationen im Süden und den Menschen in Deutschland. 
Wir machen Wissen über Missstände und Ausbeutung vor Ort hier zugänglich und berichten über Themen, die im Fokus unserer Projektarbeit stehen.

THEMA: Klima- und Arbeitsmigration in Indien
 

Unregelmäßige Niederschläge, Dürren und Überflutungen setzen Indiens Kleinbäuer*innen zu. Die Landwirtschaft reicht kaum mehr als Lebensgrundlage – oft müssen Teile der Familie migrieren. Meist sind es die jüngeren Männer, die saisonale Jobs auf Baustellen, beim Rohstoffabbau oder in Ziegelfabriken annehmen. Dort arbeiten sie meist unter extrem ausbeuterischen Bedingungen.