ASW-Geschäftsstelle arbeitet leicht eingeschränkt

16.03.2020

Auch in Zeiten von Corona versucht das ASW-Team den Betrieb in der Berliner Geschäftsstelle - teils über Heimarbeit - weitgehend aufrechtzuerhalten.

Eltern von noch betreuungsbedürftigen Kindern sind aber auch zuhause in ihren Arbeitsmöglichkeiten eingeschränkt - unsere Kapazitäten daher insgesamt etwas begrenzter als sonst.
Wir konzentrieren uns daher auf die dringendsten Dinge - Anfragen, die Zeit haben, müssen unter Umständen warten.

Wir bitten um Ihr Verständnis und hoffen, dass die Corona-Krise bald eingedämmt werden kann.
Möge Sie zu einem größeren Zusammenhalt in der Gesellschaft führen.