Digitale Reise ins ASW-Projektland Senegal

16.11.2020

Unser Referent für Westafrika Boubacar Diop wird am Dienstag 01.12.2020, 19 Uhr über die aktuelle Situation im Senegal berichten und die ASW-Projekte vorstellen. Aus dem Senegal dazugeschaltet ist unser Partner Nestor Bianquinch.

ASW-Referent Boubacar Diop (li.) im Gespräch mit Nestor Bianquinch, Senegal

Seine Gruppe UNIKS arbeitet in der Goldabbaugegend Kédougou mit den Vergessenen des Goldrausches: Jugendliche und Frauen der Region sollen für ein gutes Leben gestärkt werden.

Die Veranstaltung findet voraussichtlich auf der Konferenzplattform BigBlueButton statt.

Bitte melden Sie sich  bei Interesse an bei Tobias.Zollenkopf@aswnet.de 

Sie erhalten dann weitere Informationen und den Einwahllink zugeschickt.
Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!