Frauen in Amazonien trotzen Corona und kämpfen für ein gutes Leben

Unsere indigenen Partner*innen von FASE kämpfen für den Erhalt des Regenwalds und gegen dessen (Brand)Rodung durch angrenzende Großgrundbesitzer. Die ASW fördert in der Region auch Drohnen-Workshops. Was erst einmal befremdlich klingt, hilft den Menschen, illegale Landnahmen mit Hilfe der Luftaufnahmen zu orten und die Eindringlinge zu verteiben.

Die 14jährige Dandara Araújo hat an solch einem Workshop teilgenommen und einen tollen Kurzfilm über den Alltag der Frauen im ländlichen Amazonas während der Corona-Pandemie gedreht.

Der Film von Dandara Araújo zeigt den Reichtum der Natur und die schier rastlose Produktivität der Frauen in einer Zeit, die von Corona, von Armut und Landraub geprägt ist.