Selbst bestimmen und Zukunft gestalten

Die Auseinandersetzung mit der eigenen Endlichkeit fällt vielen von uns schwer. Deshalb sind wir häufig erleichtert, dass der Gesetzgeber die Erbfolge geregelt hat. Und wenn es keine Nachkommen gibt, dann erbt der Staat. Doch Hand aufs Herz: Wollen Sie wirklich, dass andere entscheiden, wo und wie Ihre Vorstellungen weiterleben, als Vermächtnis Ihrer selbst?

Unser Ratgeber „Miteinander-Füreinander“ unterstützt Sie dabei, selbst zu bestimmen - bis zuletzt. Regeln Sie rechtzeitig Ihren Nachlass und sichern Sie sich das gute Gefühl, das Beste getan zu haben. Für sich selbst, für Ihre Nachkommen und für die Welt, in der wir leben.

Bestellen Sie kostenlos und unverbindlich unseren Testament-Ratgeber „Miteinander-Füreinander. Ihr Vermächtnis für eine solidarische Welt“: tobias.zollenkopf(at)aswnet.de

Ihr Ansprechpartner:

Bei Fragen berät Sie
Tobias Zollenkopf
030 - 25 94 08 09
oder spenden(at)aswnet.de